Nachrichten

Informationen zum mündlichen Abitur und der Bereitstellung von Lern- und Unterrichtsmaterialien

Hier finden Sie wichtige Informationen zur Durchführung der mündlichen Abiturprüfungen und der Bereitstellung von Lern- und Unterrichtsmaterialien auf der moodle-Plattform.

 

Liebe Eltern,
liebe Abiturientinnen und Abiturienten,
liebe Schülerinnen und Schüler,

für das Kollegium unserer Schule war heute der erste Tag nach der angeordneten Schließung der Schulen in Rheinland-Pfalz. Wir haben in einer Dienstbesprechung folgende Maßnahmen zur Organisation der mündlichen Abiturprüfungen und zur Bereitstellung der Lern- und Unterrichtsmaterialien für die Schülerinnen und Schüler zuhause festgelegt:

Mündliches Abitur

Die mündlichen Abiturprüfungen finden, wie geplant, am Donnerstag, dem 19.03.2020, und Freitag, dem 20.03.2020, statt.

Wir möchten darauf hinweisen, dass sich nur die an den Prüfungen beteiligten Personen im Schulgebäude und auf dem Schulgelände aufhalten dürfen.

Die Abiturientinnen und Abiturienten kommen bitte laut Zeitplan zu den angegebenen Räumen der Prüfungsvorbereitung. Um Ansammlungen von Personengruppen aus Gründen des Infektionsschutzes zu vermeiden, bitten wir um zeitgenaues Erscheinen.

Nach der Beendigung der Prüfung und Bekanntgabe der Note muss die Schule unverzüglich verlassen werden.

Lern- und Unterrichtsmaterialien

Die Lern- und Unterrichtsmaterialien werden im Laufe der Woche auf der moodle-Plattform des Friedrich-Wilhelm-Gymnasiums klassen- und kursweise bereitgestellt. Wir laden Sie ein, regelmäßig auf die Lernplattform zu schauen, um weitere Aufgaben einsehen zu können.

Dafür bitten wir herzlich, dass sich Ihre Kinder, falls noch nicht geschehen, auf der Lernplattform moodle@rlp anmelden. Hierfür haben wir das Formular als pdf „Anmeldung für moodle“ am Anfang dieses Artikels hinterlegt. 

Dieses Dokument enthält alle wichtigen Schritte zur Anmeldung und die „Erklärung zur Nutzung der Lernplattform moodle@rlp“, die zwingend notwendig ist für die Freischaltung.

Bitte drucken Sie deshalb die Erklärung zur Nutzung aus, unterschreiben Sie diese und senden Sie sie als eingescannte pdf-Datei oder als Foto an Herrn Halbach: markus.halbach(at)fwg-trier.com.

Wir bitten um Verständnis für die genannten Maßnahmen, die aus Gründen des Infektionsschutzes unvermeidbar sind. Wir danken Ihnen vorab für Ihre Mithilfe.

 

Mit freundlichen Grüßen vom Friedrich-Wilhelm-Gymnasium

Bärbel Brucherseifer
Oberstudiendirektorin
Schulleiterin

Kontakt

Friedrich-Wilhelm-Gymnasium
Olewiger Straße 2
54295 Trier


Tel.: 0651 / 966 383 - 0
Fax: 0651 / 966 383 - 18
E-Mail: verwaltung(at)fwg-trier.com
Internet: www.fwg-trier.com

zum Kontaktformular

Partnerschaften/Programme