Nachrichten

Lernwerkstatt „Klimawandelweg“

Der Erdkunde-LK 11 versammelte sich Anfang November an einem ungewöhnlichen Exkursionsort: In der Katholischen Fachschule für Sozialwesen war die mobile Lernwerkstadt „Klimawandelweg“ aufgebaut und sollte nun von den 11.Klässlern durchlaufen werden.

An jeder Station mussten sowohl analytische sowie kreative Aufgaben gelöst werden. Das sehr anschauliche Material vermittelte den Schülerinnen und Schülern einen intensiven Einblick in Aspekte wie „Klimamodelle der Zukunft“, „Wald und Klimawandel“, „Gesundheit und Klimawandel“, Wirtschaft und Klimawandel“ oder „Wetterextreme“. Schnell wurde deutlich, dass beim Thema Klimawandel viele unterschiedliche Faktoren ineinandergreifen und systemische Lösungsansätze notwendig sind.  Die Darstellung der jetzt schon zu messenden klimatischen Veränderungen in Rheinland-Pfalz war für die Leistungskursler besonders eindrucksvoll. Auch die Diskussion konkreter Klimaschutzmaßnahmen kam zum Abschluss der Lernwerkstadt nicht zu kurz. Im anschließenden Erdkunde-Unterricht stellten die einzelnen Gruppen ihre Arbeitsergebnisse vor, wobei auch jeweils eine kreative Umsetzung der Erkenntnisse – etwa als Rollenspiel, Foto oder Flyer – präsentiert werden musste.

Thorsten Walter

Kontakt

Friedrich-Wilhelm-Gymnasium
Olewiger Straße 2
54295 Trier


Tel.: 0651 / 966 383 - 0
Fax: 0651 / 966 383 - 18
E-Mail: verwaltung(at)fwg-trier.com
Internet: www.fwg-trier.com

zum Kontaktformular

Partnerschaften/Programme