Eine Lesereise – Vorlesewettbewerb der 6. Klassen

Im Rahmen des Vorlesewettbewerbs der 6. Klassen traten Jasper Rettinger (6a), Rosa Nipp (6b), Konrad Lamberti (6c) und Lilli Zuber (6d) gegeneinander an. Sie waren zuvor als beste Vorleserinnen und Vorleser in ihrer eigenen Klasse gekürt worden.

In der Gymnastikhalle trafen sich alle Sechstklässlerinnen und Sechstklässler mit den Deutschlehrkräften, Frau Susanne Denzinger, Frau Simone Feltes und Herrn Oliver Geib, die als Publikum den tollen Lesevorträgen lauschten. Es war eine sehr spannende Atmosphäre, besonders natürlich für die Vorleserinnen und Vorleser, die alle ihr Bestes gaben. Zuerst las jeder seine vorbereitete Lesestelle vor. Danach bekamen sie eine Textstelle aus einem ihnen unbekannten Buch, aus dem sie vorlesen mussten. Nachdem die Vorleserunden vorbei waren, besprachen sich die Lehrerinnen und Lehrer und wählten den Sieger aus. Sie informierten nun unsere Schulleiterin, Frau Bärbel Brucherseifer, die die Siegerin bekannt gab. Gewonnen hat Rosa Nipp aus der 6b! Für sie geht es im nächsten Jahr weiter. Sie tritt dann gegen Schülerinnen und Schüler anderer Schulen aus der Region Trier an. Wir gratulieren Rosa herzlich zu ihrem Erfolg und drücken ihr natürlich die Daumen!

Hannah Ballreich (6b)

Kontakt

Friedrich-Wilhelm-Gymnasium
Olewiger Straße 2
54295 Trier

 0651 / 966 383 - 0
🖷 0651 / 966 383 - 18
🖂 verwaltung(at)fwg-trier.com
🌐 www.fwg-trier.com

 

zum Kontaktformular

Partnerschaften/Programme