Neue Corona-Regeln ab 02.05.2022

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,

gemäß Elternschreiben des Ministeriums für Bildung vom 26.04.2022 gelten ab dem 2. Mai neue Regelungen. Hierzu erhalten Sie die Informationen in dem beigefügten Schreiben.

An unserer Schule möchten wir weiterhin vorsichtig sein, weshalb wir Folgendes beibehalten:

  • Wir empfehlen dringend das Tragen der Maske auf freiwilliger Basis, um den Präsenzunterricht aufrechterhalten zu können.
  • Die verpflichtenden Testungen für die Teilnahme am Präsenzunterricht entfallen zwar, doch wir führen die Testungen bis zum 12.05.2022 weiter. Dies ist uns möglich, da wir vor den Osterferien schon je 10 Tests an die Schülerinnen und Schüler verteilt hatten. Deshalb können wir zwei freiwillige anlasslose Tests pro Woche durchführen. Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir die qualifizierte Selbstauskunft weiterhin montags und donnerstags einsammeln.
  • Personen, die Erkältungs- bzw. Krankheitssymptome zeigen, sollen die Schule nicht besuchen. Hierzu erhalten Sie im beigefügten „Schnupfenpapier“ weitere Informationen.

Immer noch haben wir eine hohe Inzidenz. Hier ist es sinnvoll, dass jeder eigenverantwortlich und im Sinne anderer handelt, um das Infektionsrisiko zu vermindern.

Mit freundlichen Grüßen vom Friedrich-Wilhelm-Gymnasium
Bärbel Brucherseifer
Oberstudiendirektorin
Schulleiterin

Kontakt

Friedrich-Wilhelm-Gymnasium
Olewiger Straße 2
54295 Trier

 0651 / 966 383 - 0
🖷 0651 / 966 383 - 18
🖂 verwaltung(at)fwg-trier.com
🌐 www.fwg-trier.com

 

zum Kontaktformular

Partnerschaften/Programme