Das FWG-Jahrbuch 2019/2020 ist da

Das Jahrbuch zum vergangenen Schuljahr ist ab sofort erhältlich

Es war ein Schuljahr, das wie jedes andere begann und doch im März eine nicht vorauszusehende Wendung nehmen sollte: Corona-bedingt ging das FWG ab dem 16.03.2020 in den Fernunterricht und öffnete erst ab Anfang Mai wieder stufenweise.

In der Zeit des Lockdowns rückte plötzlich der Fernunterricht, der am FWG über die Lernplattform Moodle ablief, für Schülerinnen und Schüler, aber auch für Lehrerinnen und Lehrer in den Fokus. Nach der Öffnung der Schule bestimmten Hygienemaßnahmen, Abstandsregeln und halbe Klassengrößen den Schulalltag.

Neben dem ereignisreichen ersten Schulhalbjahr, in dem noch zahlreiche Veranstaltungen und Wettbewerbe stattfanden, beleuchtet das FWG-Jahrbuch 2019/2020 natürlich auch sehr ausführlich die Corona-bedingten Entwicklungen an der Schule bis zum Schuljahresende – gesammelt wurden alle Elterninformationsschreiben, kreative Arbeiten von Schülerinnen und Schülern während der Schulschließung, zahlreiche schulinterne Fotos und Dokumente zum neuen Wegekonzept an der Schule sowie interessante Ergebnisse einer Umfrage zum Fernunterricht, die unter den Schülerinnen und Schülern nach Wiederaufnahme des Wechselunterrichts durchgeführt wurde.

Das neue FWG-Jahrbuch umfasst 212 Seiten in Farbe und ist nach den Ferien für 10 Euro über die Klassen-/Stammkursleitung bzw. ab sofort im Sekretariat erhältlich.

Markus Henkel

Kontakt

Friedrich-Wilhelm-Gymnasium
Olewiger Straße 2
54295 Trier

 0651 / 966 383 - 0
🖷 0651 / 966 383 - 18
🖂 verwaltung(at)fwg-trier.com
🌐 www.fwg-trier.com

 

zum Kontaktformular

Partnerschaften/Programme