Anmeldegespräche am Friedrich-Wilhelm-Gymnasium

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

in der Woche ab dem 1. Februar beginnen die Anmeldegespräche in unserer Schule.

Die Corona-Pandemie zwingt uns zu Veränderungen der gewohnten Abläufe. Wir haben folgendes Hygienekonzept für die Gespräche entwickelt:

  • Die Anmeldegespräche werden in verschiedenen Stockwerken erfolgen, sodass der Wartebereich großzügig bemessen werden kann.
  • Ein Wegekonzept wird Sie zu den entsprechenden Räumen führen.
  • Auf den Tischen in den Wartebereichen finden Sie Anmeldebögen. Sollten Sie bei der Terminvereinbarung Ihre Daten noch nicht digital eingetragen haben, können Sie den Anmeldebogen im Wartebereich ausfüllen.
  • Weiterhin finden Sie hier Informationen zum Datenschutz und zum Verlassen des Schulgebäudes. Im Anmeldegespräch werden wir mit Ihnen diese Informationen besprechen.
  • Wir richten ein zweites Sekretariat ein, damit Sie einzeln eintreten können.

Im Laufe der Woche erhalten Sie eine E-Mail, in der wir den von Ihnen gewählten Termin nochmals bestätigen und den Raum für Ihr Anmeldegespräch mitteilen.

Bitte bringen Sie folgende Unterlagen zum Anmeldegespräch mit:

  • Geburtsurkunde oder Stammbuch
  • ggf. Sorgerechtsnachweis
  • Anmeldebögen der Grundschule
  • letztes Halbjahreszeugnis
  • Impfpass oder Nachweis über Masernimmunität
  • Passbild

 

Wir freuen uns auf Sie und Ihre Kinder und die Gespräche mit Ihnen.

Mit freundlichen Grüßen
Bärbel Brucherseifer
Oberstudiendirektorin
Schulleiterin

Kontakt

Friedrich-Wilhelm-Gymnasium
Olewiger Straße 2
54295 Trier

 0651 / 966 383 - 0
🖷 0651 / 966 383 - 18
🖂 verwaltung(at)fwg-trier.com
🌐 www.fwg-trier.com

 

zum Kontaktformular

Partnerschaften/Programme