Informationen zur Wahl des Schulelternbeirats

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

im folgenden Artikel möchten wir Sie über die anstehende Wahl des Schulelternbeirats informieren.

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

am Mittwoch, dem 23.09.2020, findet die Wahl zum Schulelternbeirat (SEB) statt. Die Klassenelternsprecher sowie die Klassenelternsprechervertreter und je zwei Wahlvertreter aus jeder Klasse und jedem Stammkurs der Jahrgangsstufe 11 wählen aus der Mitte der Elternschaft die elf Mitglieder des SEB. Deshalb können sich alle Eltern und Erziehungsberechtigten für den SEB zur Wahl stellen (Schulwahlordnung §10, 1).

Alle interessierten Eltern haben die Möglichkeit, sich bis zum 16.09.2020 formlos per E-Mail (verwaltung(at)fwg-trier.com) zur Kandidatur anzumelden.

Die Schulelternbeiratswahl findet am Mittwoch, dem 23.09.2020, um 19.30 Uhr in der Mehrzweckhalle statt.

Für diese Veranstaltung gelten die folgenden Infektionsschutzmaßnahmen:

  • Personen, die mit dem Corona-Virus infiziert sind oder mit COVID-19 zu vereinbarende Symptome aufweisen, innerhalb der letzten 14 Tage Kontakt zu einer infizierten Person hatten oder einer sonstigen Quarantänemaßnahme unterliegen, dürfen die Schule nicht betreten.
  • Bitte halten Sie auf dem Schulhof, in den Gängen und in den Toilettenräumen den Mindestabstand von 1,50 ein.
  • Bitte tragen Sie auf dem Schulhof und im Turnhallengebäude eine Mund- und Nasenbedeckung.
  • Bitte desinfizieren Sie beim Betreten des Gebäudes die Hände an dem Desinfektionsspender.
  • Bitte beachten Sie die Wegeführung (Rechts-Geh-Gebot) im Haus (Markierungen).
  • Die Husten- und Niesetikette ist im ganzen Haus einzuhalten.

Ich freue mich darauf, Sie bei der Schulelternbeiratswahl begrüßen zu dürfen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Bärbel Brucherseifer
Oberstudiendirektorin
Schulleiterin

Kontakt

Friedrich-Wilhelm-Gymnasium
Olewiger Straße 2
54295 Trier


Tel.: 0651 / 966 383 - 0
Fax: 0651 / 966 383 - 18
E-Mail: verwaltung(at)fwg-trier.com
Internet: www.fwg-trier.com

zum Kontaktformular

Partnerschaften/Programme